News

1 2

Auf ins Zeitalter der Elektromobilität! Der Aufbau der Ladeinfrastruktur als Geschäftsfeld für das Elektrohandwerk! <p> Bis zum Jahr 2020 sollen - zumindest nach Plänen der Bundesregierung - eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen rollen. Um diese Pläne der Bundesregierung realisieren zu können, muss parallel zum Ausbau der Stromnetze die Infrastruktur zur Ladetechnik aufgebaut werden. Genau an dieser Stelle eröffnet sich ein riesiges Potential für das Elektrohandwerk. In diesem Seminar erhalten Sie umfassendes Wissen zu den wichtigsten Themen der Elektromobilität.








Das Prüfen von elektrischen Betriebsmitteln ist über die berufsgenossenschaftliche Vorschrift BGV A3 (früher VBG 4 - seit 1979) verbindlich geregelt. Mit in Kraft treten der Betriebssicherheitsverordnung und der zur Umsetzung konkretisierenden TRBS 1203 (Teil 3) wurden an die Fachkenntnisse des "Prüfers" höhere Ansprüche gestellt.


1 2